Nelson Scendar

Description:

Nelson Scendar ist der derzeitige führende Abadarkleriker und amtierender Richter in Dryads Meadow.
Ihn als klassischen Abadarkleriker zu bezeichnen, würde ihm nicht gerecht werden. Er ist eher der pragmatische Typ und neigt dazu Regeln auch mal etwas flexibler auszulegen, weshalb er in seinem Orden in Korvosa nicht unbedingt beliebt war. Als er sich anbot den Posten des verstorbenen Ryan Sands in Dryads Meadow zu übernehmen, war sein Orden nicht besonders traurig ihm ein entsprechendes Schreiben auszustellen und ihm eine gute Reise zu wünschen.
Mit der Gruppe verbindet Nelson eine tiefe Dankbarkeit und eine Art Lebensschuld, weil sie ihn und seine Tochter in Korvosa vor dem sicheren Tod durch eine verrückte Sekte gerettet haben. Er ließ sich auch gerne dazu überreden, Korvosa den Rücken zu kehren und ein (relativ) ruhiges Leben in Dryads Meadow zu suchen. Dumm nur, dass ihm keiner etwas von dem Tor unterhalb des Tempels und dem verrückten Kerl namens Kendell Morn erzählt hat, der dort jederzeit auftauchen könnte und der seinen Vorgänger getötet hat. Darüber ist er etwas verstimmt. Auch das die Hellknights sich hier mittlerweile auch breit machen, trägt nicht dazu bei seine Stimmung zu heben.
Nelson hat auch seine Tochter Nissa mitgebracht, die eine Acolytin ist und nun, mit ihrem Vater als Lehrer, ihre Ausbildung fortsetzt.

Bio:

Nelson Scendar

Varisian Destinies ChrisHatzfeld